Sie sind hier:

Unser Tagebuch

Heute ist Internationaler Museumstag. Leider können wir an diesem Tag aufgrund der bekannten Gründe bei keiner Veranstaltung anwesend sein, um euch persönlich etwas über das frühmittelalterliche Leben zu vermitteln. Deshalb möchten wir das auf diesem Wege tun und euch mit einem sehr bedeutenden Fund bekannt machen:
Die silberne Runenfibel von Beuchte!

Sind die "alten Sachsen" wirklich die Ureinwohner Niedersachsens? Die Landesaustellung 2019 durchleuchtete diesen Mythos und erzählte die Geschichte des Landes zwischen Harz und Nordsee im ersten Jahrtausend vollkommen neu.

Kennzeichnend für sogenannte „Elitegräber“ ist eine reichhaltige Beigabenausstattung, bei der auch oft Edelmetalle, wie Gold und vergoldetes Silber sowie Bergkristall enthalten sind. Auch im Liebenauer Fundkomplex wurden entsprechende Fragmente...

Anja

Zum Saisonende haben sich wieder viele Geschichtsdarsteller zum "Markt Finale" auf dem Glockenborn (bei Moringen) eingefunden um ein schönes Wochenende zu verbringen.

Durch die aktuelle Landesausstellung „SAXONES – Das erste Jahrtausend in Niedersachsen“ im Braunschweigischen Landesmuseum ist das sechste Jahrhundert wieder etwas mehr in den Blick der Öffentlichkeit gerückt. Von den neun Bereichen dieser Ausstellung betreffen allein drei ...